Das BKZ.SH begleitet Sie auf Ihrer Reise mit Experten, Informationen, Fördermitteln und Beratung bei Konfliktfällen, wenn es um die Verfügbarkeit, die Planung, den Aufbau und Betrieb von Mobilfunknetzen geht.

2020

Es geht los in Ihrem Amt, Ihrer Kommune oder Ihrer Stadt.

Sie benennen die Themen, die einer Klärung bedürfen.

Die Beteiligten, die Sie zur Klärung einbinden möchten, klicken Sie einfach an.

Wird der Mobilfunkausbau bei Ihnen eher als Chance oder Risiko gesehen? Hier brauchen wir Ihre Einschätzung.

Was wollen Sie noch rund um das Thema Mobilfunkausbau loswerden, was fehlt noch, um voran zu kommen?

Jetzt haben Sie Ihr Ziel erreicht: Sie haben Ihren individuellen, strukturierten Fahrplan, der Experten, Informationen und Fördermitteln sofort abrufbar auflistet und auch mit der Beratung bei Konflikten zur Seite steht

Mobilfunk-Fahrplan.de bietet Ihnen eine strukturierte Unterstützung, um Mobilfunkprojekte konstruktiv im Miteinander umzusetzen. Dabei geht es um die Weiterentwicklung der Bestandsnetze bzw. die „Schließung der Funklöcher“ mit 4G, aber auch um den Neubau der Netze nach dem neuesten 5G-Standard. Im Idealfall kommt diese App vor Ort als Leitfaden zur Selbsthilfe zum Einsatz. In den Fällen, in denen das doch nicht mit eigener Kraft gelingt, bekommen Sie Hinweise auf konkrete Vertiefungs- und Unterstützungsmöglichkeiten von zertifizierten Experten.

Mobilfunk-Fahrplan.de ist entstanden in Zusammenarbeit mit der atene KOM und der Sumbiosis GmbH und wird stetig mit Ihrem Feedback weiterentwickelt.